wine-insider.ch | Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
Tel. 062 916 13 21 | Fax 058 252 13 43 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch | Kühlhausstrasse | 4900 Langenthal | Tel. 062 916 13 21 | Fax 058 252 13 43 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch |
Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
info@wine-insider.ch |
Tel. 062 916 13 21 | Fax 058 252 13 43

Infothek

In unserer Infothek finden Sie regelmässig neue Informationen rund ums unendlich grosse Thema Wein. Interessante Berichte zu kultivierten Rebsorten, Anbauländern- und gebieten, Weingütern, aber auch Insider-Wissen warten hier auf Sie. Weinliebhaber können ihr Know-how und ihre Leidenschaft zu Wein noch weiter steigern und unsere Berichte zudem jederzeit kommentieren.

Die Artikel rufen Sie auf, indem Sie auf der rechten Seite den gewünschten Menüpunkt anklicken. Nach und nach werden dort weitere Kategorien aufgeschaltet.
Viel Vergnügen beim Stöbern!

  1. 30
    Apr

    Grillen ist mehr als Bratwurst und Bier

    Sobald die Tage sonniger werden und die Temperaturen steigen durchzieht der Geruch von Holzkohle und gegrilltem Fleisch, Gemüse und Fisch die Gärten. Für viele beschränkt sich das Grillvergnügen nachwievor auf Bratwurst und Bier.

    Mehr erfahren »

  2. 26
    Feb
  3. 01
    Feb

    Käse-Soufflé mit Schwarzwurzeln

    Rezept für 4 Soufflé-Förmchen von 2,5dl Inhalt

    Mehr erfahren »

  4. 26
    Sep

    Weinbewertung

    Weinbewertungen lohnen sich immer für zwei Seiten: Einerseits sind sie äusserst hilfreich für den Weingeniesser, andererseits natürlich auch für die Weingüter selbst, deren Weine eine Auszeichnung erhalten. Auf die Meinung eines Fachmannes hört man meist gern, als Wein-Neuling kann man sich darauf verlassen. Grundsätzlich wird zwischen Punktesystemen und Prämierungen mittels Gold- oder Silbermedaillen unterschieden. Für die Bewertung von Weinen gibt es weltweit zahlreiche Systeme. Damit Sie sich im Punkte-Dschungel zurechtfinden, haben wir Ihnen die wichtigsten zusammengestellt.

    Mehr erfahren »

  5. 15
    Jun
    sommerweine

    Sommerweine

    Ein schönes Glas Wein darf an einem Sommerabend nicht fehlen. Doch geht  Rotwein im Sommer auch? Rosé oder doch Weisswein? Wir haben Ihnen ein paar Tipps für die Weinauswahl bei warmem Wetter zusammengestellt. Grundsätzlich gilt es festzuhalten, dass in der Sommerzeit andere Weine munden als in kühleren Zeiten des Jahres.
    Mehr erfahren »

  6. 28
    Apr

    Château Vitallis, Fuissé

    Das beinahe zweihundertjährige Weingut von Château Vitallis findet sich mitten in der renommierten Appellation Pouilly-Fuissé im französischen Burgund, im malerischen Dorf von Fuissé.

    Mehr erfahren »

  7. 07
    Mrz
    Corvina Veronese

    Corvina Veronese

    Wichtigste Anbaugebiete
    Die Corvina Veronese Traube ist, wie ihr Name schon sagt, auch heute noch in der Talebene von Verona heimisch, eine klassische Sorte in Venetien also. Reinsortige Corvina Weine findet man fast nicht,  sie ist aber fast immer Hauptbestandteil (meist mit 70%) für Amarone Valpolicella und Bardolino Weine. Sie wird dabei vor allem mit Molinara und Rondinella Trauben verschnitten. Auch für den Recioto, ein Italienischer Süsswein, wird Corvina oft verwendet.

    Mehr erfahren »

  8. 20
    Feb
    Wein Jahrgänge

    Weinjahrgänge

    Auf der Flaschenetikette findet man bei den meisten Weinen einen Jahrgang verzeichnet. Dieser gibt nicht Auskunft über das Jahr, in dem der Wein in die Flasche abgefüllt, sondern das Jahr in dem die Trauben geerntet wurden, aus denen der Wein entstanden ist.

    Mehr erfahren »

  9. 22
    Dez

    Wein dekantieren

    Das Wort „Dekantieren“ stammt ursprünglich vom Französischen „décanter“, was so viel wie umfüllen, abgiessen oder klären bedeutet. Der eigentliche Vorgang des Dekantierens liegt im sorgfältigen Umfüllen des Weins aus seiner Flasche in eine Karaffe.
    Mehr erfahren »

  10. 03
    Nov

    Bodegas Pascual Toso, Maipú

    Als der gebürtige Italiener Pascual Toso aus Canale D’Alba im Piemont in den 1880er Jahren nach Argentinien auswanderte, konnte er nicht ahnen, dass er bald darauf Begründer einer Weinkellerei sein sollte, die heute eine der ältesten und wertvollsten Argentiniens ist. Mehr erfahren »