wine-insider.ch | Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch | Kühlhausstrasse | 4900 Langenthal | Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch |
Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
info@wine-insider.ch |
Tel. 058 252 13 21

Laurent Miquel, Cessenon sur Orb

Publiziert von Fabrizio Di Paolo

Seit der französischen Revolution hat die Familie Miquel im Château Cazal Viel Wein angebaut. Mit dem Fokus auf die Rebsorten Syrah und Viognier sind Laurent Miquel und sein Vater Henri Vorkämpfer der neuen Revolution im Languedoc, deren Ziel es ist, für die einzigartigen Weine dieser Region zwischen den grossen französischen Weinanbaugebieten einen gebührenden Platz zu finden. Laurent Miquel besitzt zwei Weingüter: Das Familiengut Château Cazal Viel, in den Hügeln der Region Saint Chinian gelegen und das Château Les Auzines, das sich auf einem Plateau von 350 Metern über dem Meeresspiegel befindet, nahe des historischen Ortes Lagrasse im Corbières. Insgesamt bearbeiten sie über 160 Hektare reifer Weinberge mit verhältnismässig kleinem Ertrag.

Beste Weine von Laurent Miquel im Online Shop bestellen >>

Obwohl der Wein schon immer durch seine Adern geflossen ist, war das Weinanbauen nicht die erste Wahl von Laurent Miquels Karriere. Nach seinem Ingenieurstudium an einer Grande Ecole nahe Paris und dem Master an der Universität von Leeds, hat er zuerst bei Nissan Europa in England gearbeitet. Trotzdem hat er sich sehr schnell, wie sein Vater auch, für den Wein interessiert. So kam es, dass er sich an der Universität von Montpellier eingeschrieben hat, um Önologie zu studieren. Nachdem er für einen lokalen Weinhändler gearbeitet hatte, fing er an, seinen eigenen Wein zu produzieren. Sein erster Jahrgang war der Jahrgang 1996, mehr als zwei Jahrhunderte nach dem Beginn des Weinanbaus seiner Vorfahren auf Cazal Viel. Heute lebt und arbeitet Laurent Miquel zusammen mit seiner Frau und einem Sohn auf seinem Weingut Château Cazal Viel.

Laurent Miquel ist Spezialist für Weine, die auf den noblen Rebsorten Syrah und Viognier basieren. Sie sind besonders auf dem Terroir Cazal Viel zu Hause. Die kalkhaltigen Böden, die Brise des Tramontane-Windes und die Wärme der Mittelmeer-Sonne garantieren reife Früchte mit einem einzigartigen eleganten Charakter, der zu Miquels Handschrift geworden ist. Dank der Erfahrung, die die Familie seit dem Anbau dieser beiden Rebsorten errungen hat, produzieren sie heute eine Weinauswahl von überraschender Vielfalt. Der Fokus bleibt weiterhin bei diesen Rebsorten, während aber in Zukunft andere, vor allem aromatische weisse Rebsorten, erforscht werden. Miquel ist der erste französische Winzer, der einen bedeutenden Anteil der Rebsorte Albarino in Frankreich, auf der Höhenlage der Auzines, anpflanzt.

Zur Homepage von Laurent Miquel

 

14
Jan


Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert *.