wine-insider.ch | Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch | Kühlhausstrasse | 4900 Langenthal | Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch |
Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
info@wine-insider.ch |
Tel. 058 252 13 21
tempranillo_robert_mcintosh

Tempranillo

Publiziert von Peter Niederberger

Wichtigste Anbaugebiete
Die Tempranillo-Traube ist mit Abstand die wichtigste Rotweinsorte in Spanien. Ihr Name leitet sich vom spanischen Wort „temprano“ ab, was „früh“ bedeutet. Das Wort Tempranillo heisst „kleine Frühe“, da die Tempranillo-Trauben kleiner sind und früher reifen als beispielsweise die Garnacha-Trauben. Vor allem im Rioja und Ribera del Duero ist sie prägend, in Portugal ist sie die wichtigste Sorte für den Portwein und taucht häufig in Rotweinen aus dem Douro-Gebiet auf. Weiteres Anbaugebiet ist seit längerem Argentinien, in Südfrankreich und Kalifornien gibt es Bestrebungen die Sorte zu etablieren.

Alle Tempranillo-Weine im Online Shop

Andere Namen
Tinto Fino, Tinto del Toro, Cencibel, Tinta Roriz, Aragonez

Farbe
Die sehr dunkel gefärbten Beeren geben dem Wein die spezielle tiefrote Farbe

Charakter
Tempranillo-Trauben findet man fast immer in spanischen Crianza-, Reserva oder Gran Reserva-Weinen. Sie tragen zu einem sehr duftig-fruchtbetonten, weichen und lieblichen Charakter bei.  Die Weine sind sehr bekömmlich und in der Regel nur mässig alkoholisiert (11 – 13 Vol.%). Kennzeichnend sind Aromen von Erdbeere,  Brombeere, Pflaume und Gewürzen; oftmals zeichnen sie sich durch süsse Tannine aus.

Essen
Zu Gerichten mit Rind-, Schweine-, Wild- und Entenfleisch ist er ausgezeichnet. Natürlich auch zu typisch spanischen Tapas und reifem Käse oder Sie geniessen ihn einfach so.

Genussreife
Zu lagern (bis zu zehn Jahren) sind nur die hochwertigsten, die einfachen Weine geniesst man am besten in jungen Jahren.

03
Aug


Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert *.