wine-insider.ch | Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch | Kühlhausstrasse | 4900 Langenthal | Tel. 058 252 13 21 | info@wine-insider.ch

wine-insider.ch |
Kühlhausstrasse 8 | 4900 Langenthal
info@wine-insider.ch |
Tel. 058 252 13 21
Traminer_what evil looks

Traminer

Publiziert von Peter Niederberger

Wichtigste Anbaugebiete
Frankreich (z.B. Elsass) , Deutschland, Italien (Südtirol) und Österreich
Heutzutage ist das Elsass das bedeutendste Anbaugebiet des Gewürztraminers (in Frankreich wird er mit „u“ anstelle von „ü“ geschrieben). Namensgeber ist Tramin im Südtirol, wo die weisse und rote Rebsorte bereits im Jahr 1000 erstmals urkundlich erwähnt worden ist.

 


Gewürztraminer aus dem Elsass im Online Shop kaufen >>



Andere Namen
Roter Traminer, Savagnin, Gewürztraminer
Traminer ist ein Oberbegriff für verschiedene Rebsorten-Varianten, die man je nachdem als Roten Traminer, gelbrötlichen Gewürztraminer oder als weissen Savagnin antrifft. Vor allem im deutschsprachigen Raum wird Traminer als Synonym für Gewürztraminer verwendet.

Farbe
Goldgelb bis hin zu Strohgelb

Charakter
Der Gewürztraminer ist ein sehr intensiver und aromatischer Weisswein. Sein fruchtig-florales Aroma ist äusserst vielfältig. Marzipannoten und Bitterorange, sowie Rose und Litschi lassen sich stets erkennen. Unterlegt ist der Traminer mit Noten von Minze, Quitte, Walnuss oder Mandel. Grundsätzlich ist der Gewürztraminer eher säurearm.

Essen
Er harmoniert ausgezeichnet mit verschiedenen kräftigen Käsen und natürlich als Aperitif. Auch zu asiatischen Gerichten liegen Sie mit einem Gewürztraminer immer richtig.

Genussreife
Meistens sofort. Je nach Ausbau auch innerhalb von 6 Jahren.

27
Okt


Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert *.